Matcha Tee - der hochwertige grüne Tee in Pulverform

Bio Matcha Tee Premium, 30g

Grüner Matcha Tee

Bio Matcha Tee Premium aus Uji Japan, besonders edler Grüntee, traditionel gemahlen, 100% rein, 30g luftdicht verpackt

Zu Amazon.de
Matcha Tee
Der japanische Matcha Tee ist der edelste grüne Tee und schmeckt lieblich süß.

Der Grüntee Matcha ist einer der ältesten und hochwertigsten Teesorten Japans. Er hat eine intensive, grüne Farbe und einen lieblich süßlichen Geschmack. Er wird als feinstes Pulver verkauft und gilt als besonders gesund. Vor über 800 Jahren wurde der Matcha Pulvertee von buddhistischen Mönchen als Meditationsgetränk erschaffen.

Anbau und Herstellung von Matcha

Der grüne Tee Matcha wird hauptsächlich in Japan hergestellt. Jedoch auch in China um das Anbaugebiet "Hangzhou" wird Matcha produziert. Da der Tee als feinstes und reines Pulver ausgeliefert wird, ist seine Produktion besonders aufwendig.

Der für Matcha vorgesehene Grüntee (Tencha) wird ca. vier Wochen vor der Ernte mit riesigen Planen beschattet. Dadurch erhält er ein extrem delikates und dunkelgrünes Blatt, welches einen leicht süßlichen Geschmack abgibt. Wie in Japan üblich werden die Teeblätter nach der Ernte kurz gedämpft und anschließend getrocknet.

Das Besondere ist die Weiterverarbeitung in feinstes Pulver. Hierzu werden die saftigen Teeblätter in Steinmühlen gemahlen. Es entsteht ein äußerst edles Grünteepulver, welches in dieser Form schon vor vielen hundert Jahren in buddhistischen Klöstern als Heilmittel verwendet wurde.

Qualität und Eigenschaften von Matcha Tee

Bei Matcha ist es noch wichtiger als bei normalem grünen (Blatt-)Tee, dass er sehr frisch verbraucht wird. Daher wird das Matcha-Pulver meist in vakuumverpackten Dosen oder Tüten verkauft. Die geöffneten Dosen oder Tüten sollten im Kühlschrank aufbewahrt werden, so dass die Frische des Tees erhalten bleibt.

Wie oben beschrieben, wurde das Matcha-Pulver die vergangenen Jahrhunderte in den asiatischen Kulturen als Medizin eingesetzt. Er gilt daher als besonders wohltuend und heilend. Matcha enthält viele Catechine sowie Carotine und die Vitamine A, B, C und E.

Wie viele andere Grüntees hat auch Matcha einen hohen Koffeingehalt. Jedoch wirkt das Koffein sehr langsam. Dies ist ein weiterer Grund, warum das Getränk oft zur Meditation verwendet wird. Das Koffein selbst wird erst im Darm über einen längeren Zeitraum durch Abspaltung der Polyphenole freigesetzt. Die Wirkung tritt in der Regel erst nach 20 Minuten ein, hält aber bis zu zwei Stunden an.

Zubereitung und Ziehzeit von Matcha

Da der Matcha Tee in Pulverform daherkommt, unterscheidet er sich in der Zubereitung wesentlich von anderen grünen Blatt-Tees. Es werden 2 Gramm des Pulvers in eine Schale gegeben und mit einer kleinen Menge kaltem Wasser übergossen. Nun wird mit einem Bambusbesen, dem sogenannten Cha-sen, der Tee langsam zu einer cremigen klumpen freien Paste verrührt. Abschließend wird 80°C warmes Wasser (ca. 70ml) der Schale hinzugefügt und mit dem Bambusbesen etwa eine Minute verrührt, bis auf der Oberfläche ein fester Schaum ohne große Bläschen entstanden ist.

Zubereitung von Matcha Grünem Tee per Video

Hinweis:
gruenen-tee-kaufen.de

Ähnliche Artikel zu Grüner Tee Kapseln

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Bedienbarkeit auf unser Website zu bieten.
Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie alle Cookies auf dieser Website empfangen möchten. Mehr lesen